“Optimierung der Kommunikation von Reiter und Pferd durch Arbeit an der Hand“

Barockreiten, Richard Hinrichs, Richard Hinrichs mit dem Lusitano Victor in der Passage, Foto Christiane Slawik

Seminar 23.09.2023

Das Seminar ist mit 4 LE zur Fortbildung für Trainer vom Pferdesportverband Hannover anerkannt worden

Seminarort: Reithalle Dorfstr. 46, 30938 Burgwedel-Fuhrberg

Beginn: 10.00 Uhr           

Kosten: 50 €, die vor Ort zu zahlen sind

Programm

vormittags:

Begrüßung und Einführung der Teilnehmer/innen durch den Präsidenten des Instituts für klassische Reiterei Hannover, Herrn Richard Hinrichs

Allgemeine theoretische Grundlagen der Kommunikation

Praktische Beispiele mit Nachwuchspferden zur Entwicklung von Lektionen an der Hand und unter dem Reiter

Mittagspause: von 12.30 Uhr bis 14.00 Uhr (Mittagessen im Lokal gegen Bezahlung)

nachmittags:

  • Gleiche Thematik wie vormittags mit fortgeschrittenen Pferden unter Einbeziehung von Lektionen aus dem internationalen Dressurprogramm und von selten gezeigten Übungen der klassisch-barocken Reiterei
  • Problemlösungsmöglichkeiten für Seminarteilnehmer mit Pferd sind möglich

     (Anmeldungen bei Herrn Butz mit Angaben zum Pferd und dessen Ausbildungsstand)        

Pause – Erfahrungsaustausch – Diskussion von 15.30 Uhr bis 16.00 Uhr

 

 Anmeldungen bitte an: Ulrich Butz - Dorfstr. 20 A-30952 Ronnenberg - E-Mail: Uli.Butz@t-online.de

 

Spende

Hofreitschule News ist ein kostenloses Online-Pferdemagazin. Ihre Spende, die freiwillig ist, unterstützt unsere Redaktion und somit den Fortbestand der Zeitung. Wenn Ihnen die Berichte gefallen, dann würden wir uns sehr freuen, wenn sie unsere Arbeit durch eine Spende honorieren. Schon kleine Beträge helfen uns!

Hat Dir dieser Bericht gefallen? Dann klicke hier:

Das könnte Dich auch interessieren: