FEIRA 2021 – ein Fest zum Wohle der Pferde – in den Oliveira Stables in Waal

FEIRA 2020, Oliveira Stables in Waal

Vom 6. – 11.07.2021 feiern die Oliveira Stables mit der  »FEIRA 2021 – der kleinsten, feinsten Pferdemesse« ihr sechsjähriges Bestehen

Reitanlage Oliveira Stables
Alleeweg 1
86875 Waal

Über 1000 Eintrittskarten wurden bereits für den abgesagten Termin 2020 verkauft. Für alle die, die schon eine Karte erworben haben, gibt es eine gute Nachricht: Die erworbene Eintrittskarte gilt nicht nur für den entsprechenden Tag der FEIRA im neuen Jahr (Mittwoch für Mittwoch, Donnerstag für Donnerstag, usw.), sondern darüber hinaus kann mit dieser Karte eine weitere Veranstaltung der Oliveira Stables im Laufe der kommenden Monate besucht werden.


 

In Portugal bezeichnet man mit „FEIRA“ eine Messe, die aber nicht wie bei uns eine Konsumveranstaltung ist, sondern vielmehr eine Plattform zum Präsentieren, Erleben, Informieren und Feiern. Und genauso eine Tradition
möchte der Veranstalter in den Oliveira Stables aufleben lassen.
Es geht nicht um Kommerz und auch nicht um Konkurrenz, sondern – wie immer bei Wu Wei – um das Beste für das Pferd. Und so haben sie sich eine Mischung ausgedacht, die Sehen, Lernen, Fühlen und Mitmachen vereint, zusammen mit wunderbaren Pferden und großartigen Pferdemenschen. Workshops werden mit der Präsentation korrekter Pferdearbeit kommentiert.
Das Turnier erweckt in seinem ursprünglichen Sinne zur Überprüfung der gesunden Ausbildungsarbeit und  belohnt die Sieger mit einem einjährigen Stipendium in den Oliveira Stables sowie weiteren hochwertigen Preisen je nach Turnierkategorie.

 

Wichtig: Nur mit Anmeldung, da wegen der Corona-Beschränkungen, immer nur eine begrenzte Gästezahl an allen Events teilnehmen dürfen.

Eintrittskarten unter: telefonisch +49(0)8192-93 41 92 oder www.wu-wei-shop.de

Programmheft bestellen: info@wu-wei-welt.com

www.facebook.com/OliveiraStables

Spende

Hofreitschule News ist ein kostenloses Online-Pferdemagazin. Ihre Spende, die freiwillig ist, unterstützt unsere Redaktion und somit den Fortbestand der Zeitung. Wenn Ihnen die Berichte gefallen, dann würden wir uns sehr freuen, wenn sie unsere Arbeit durch eine Spende honorieren. Schon kleine Beträge helfen uns!

Hat ihnen dieser Bericht gefallen? Dann klicken Sie hier:

Das könnte Sie auch interessieren: